Allgemeine Information |  Tickets |  Führungen |  Kinderführungen |  Audioführungen | 
 
Katalog und weitere Artikel zur Ausstellung

Beiträge namhafter Wissenschaftler, hochwertige Objektfotografien, faszinierende Unterwasseraufnahmen (Prestel Verlag)


Über 1,5 Mio. Besucher
Bereits über 1,5 Mio. sahen die Ausstellung in Berlin (Martin-Gropius-Bau), Paris (Grand Palais) und Bonn (Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland).

 
Führungen durch die Ausstellung

Erleben Sie „Ägyptens versunkene Schätze“ in sachkundiger Begleitung:
Mitarbeiter des FührungsNetzes des Museumspädagogischen Dienstes Berlin (MD Berlin) führen durch die Ausstellung

Öffentliche Führungen (deutsch):
Samstag + Sonntag 13 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr (60 min.) 2 - 20 Pers.

Themenführungen (deutsch):
Donnerstag 18 Uhr (60 min.) 2 - 20 Pers.
18. Mai/29. Juni/10. August: Die großen Götter
25. Mai/6. Juli/17. August: Private Frömmigkeit
1. Juni/13. Juli/24. August: Wirtschaft und Handel
8. Juni/20. Juli/31. August: Der offizielle Kult
15. Juni/27. Juli: Der Alltag
22. Juni/3. August: Pharaonen - Könige - Kaiser


Kosten:
4 € p.P. zzgl. Eintrittspreis


Angemeldete Führungen (max. 20 Personen):
pro Gruppe (deutsch, englisch, französisch, italienisch): 45 € (60 min.), zzgl. Eintrittspreis p.P.
für Schulklassen (deutsch, englisch): 40 € (60 min.), zzgl. 3 € Eintrittspreis p.P.

Führungen für Sehbehinderte und Blinde sind nach Absprache mit dem MD Berlin möglich (ab 5 Pers.).


Anmeldungen:
MD infoline der Berliner Museen: Tel. +49.30.902699-444, Fax: +49.30.902699-443
Online-Buchung unter http://fuehrungsnetz.besucherdienst.org

info@mdberlin.de, www.fuehrungsnetz.de